Gonnado Geschäftsbedingungen (für Geschäftskunden)

Zuletzt geändert am: 13.04.2018

Willkommen bei Gonnado

Vielen Dank, dass Sie unsere Produkte und Dienste zur Realisierung von Onlinemarketing Kampagnen („Dienste“) nutzen. Die Dienste werden Ihnen von Gonnado AG („Gonnado“), Lorrainestrasse 14, 3013 Bern, Schweiz, zur Verfügung gestellt. Vertragsparteien sind der Kunde („Kunde“) und Gonnado.

Durch gegenseitige Unterzeichnung eines schriftlichen Vertrags für Onlinemarketing zwischen dem Kunden und Gonnado sowie durch die Einzahlung eines Werbebudgets oder durch die Hinterlegung einer Kreditkarte im Gonnado-Konto, kommt ein Vertrag zustande (“Vertrag”). Mit dem Vertragsschluss stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

Wir verfassen teilweise schriftliche Verträge mit unseren Kunden. Aus diesem Grund gelten unter Umständen zusätzliche Bedingungen.

Diese Nutzungsbedingungen für Geschäftskunden (nachfolgend „Nutzungsbedingungen“), regeln das Verhältnis zwischen Gonnado und dem Kunden bei der Erteilung und Abwicklung von Aufträgen für diesen Dienst. Für den Vertrag gelten ausschließlich die vorliegenden Nutzungsbedingungen. Abweichende Bestimmungen des Kunden haben keine Rechtswirkung.

Nutzung unserer Dienste

Sie sind zur Einhaltung der Richtlinien verpflichtet, die für unsere Dienste gelten.

Verwenden Sie unsere Dienste nicht in missbräuchlicher Art und Weise. Sie sind beispielsweise nicht berechtigt, in die Dienste einzugreifen oder in anderer Weise als über die von Gonnado bereitgestellte Benutzeroberfläche und gemäß unseren Vorgaben auf die Dienste zuzugreifen. Sie dürfen unsere Dienste nur in dem gesetzlich zulässigen Rahmen nutzen. Wir können die Bereitstellung unserer Dienste an Sie aussetzen oder einstellen, wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen oder Richtlinien verstoßen oder wenn wir ein mutmaßliches Fehlverhalten untersuchen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erwerben Sie keinerlei Urheberrechte oder gewerbliche Schutzrechte an unseren Diensten oder an den Inhalten, auf die Sie zugreifen. Sie dürfen Inhalte aus unseren Diensten nicht nutzen, es sei denn, Sie verfügen über die Einwilligung des Rechteinhabers oder sind anderweitig zu dieser Nutzung berechtigt. Diese Nutzungsbedingungen gewähren Ihnen kein Recht zur Nutzung von Marken, Markenelementen oder Logos, die in unseren Diensten verwendet werden. Rechtliche Hinweise, die in oder im Zusammenhang mit unseren Diensten angezeigt werden, dürfen nicht entfernt, unkenntlich gemacht oder verändert werden.

In unseren Diensten werden auch Inhalte angezeigt, die nicht von Gonnado stammen. Diese Inhalte unterliegen der ausschließlichen Verantwortung desjenigen, der diese verfügbar macht. Gonnado macht sich diese nicht zu Eigen. Wir behalten uns das Recht vor, Inhalte auf ihre Rechtswidrigkeit oder auf die Verletzung von Richtlinien hin zu prüfen. Wir können Inhalte entfernen oder deren Darstellung ablehnen, wenn wir berechtigterweise davon ausgehen können, dass sie gegen unsere Richtlinien oder geltendes Recht verstoßen.

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Dienste können wir Ihnen Mitteilungen zu Ihrem Nutzungsverhältnis und zur Nutzung der Dienste zukommen lassen.

Einige unserer Dienste sind auch auf mobilen Geräten verfügbar. Bitte nutzen Sie diese Dienste nicht in einer Weise, die Sie ablenkt und das Einhalten von Verkehrsregeln oder Sicherheitsvorschriften verhindert.

Ihr Gonnado-Konto

Für die Nutzung einiger unserer Dienste benötigen Sie ein Gonnado-Konto. Sie können Ihr Gonnado-Konto selbst erstellen. Ein Gonnado-Konto kann für Sie auch von einem Administrator, wie zum Beispiel Ihrem Gonnado-Account-Manager oder einer Ihrer Marketing-Agenturen, erstellt und Ihnen zugewiesen werden. Wenn dies der Fall ist, kann Ihr Administrator auf Ihr Konto zugreifen oder es deaktivieren.

Bitte behandeln Sie Ihr Passwort vertraulich, um Ihr Gonnado-Konto zu schützen. Sie sind für die Aktivitäten in und mit Ihrem Gonnado-Konto verantwortlich. Nutzen Sie das Passwort Ihres Gonnado-Kontos möglichst nicht auch für Angebote Dritter. Sollten Sie eine unerlaubte Nutzung Ihres Passworts oder Ihres Gonnado-Kontos bemerken, melden Sie dies bei Ihrem Gonnado-Account-Manager.

Rechnungsstellung Ihrer Ausgaben und Zahlungsart

Ihre Tagesausgaben für unseren Dienst werden Ihnen täglich von der von Ihnen angegebenen Zahlungsart abgebucht. Der Zahltag entspricht dabei stets dem Tag, an dem Ihre kostenpflichtige Werbeleistung erbracht wurde. Ihre möglichen Tagesausgaben werden durch das definierte Tagesbudget beschränkt. Besuchen Sie Ihr Gonnado-Konto und öffnen Sie den Menüpunkt „Budget“ und klicken Sie auf „Bearbeiten“, um Ihr Tagesbudget zu bearbeiten.

In einigen Fällen kann sich die Abbuchung der Tagesausgaben auch einige Tage nach hinten verschieben. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn der Betrag nicht von Ihrer Zahlungsmethode abgebucht werden konnte oder wenn Ihre Tagesausgaben an diesem Tag den Mindestbetrag für eine Belastung nicht erreicht haben.

Der Kunde ist verpflichtet, Rechnungen von Gonnado unverzüglich zu prüfen und Einwendungen innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt gegenüber Gonnado schriftlich geltend zu machen. Nach Ablauf von zwei Wochen gilt die Rechnung als genehmigt.

Sie können Ihre Zahlungsart ändern, indem Sie unsere Website besuchen und auf den Menüpunkt “Budget“ klicken. Sollte eine Zahlung nicht erfolgreich abgewickelt werden können, da die jeweilige Zahlungsart abgelaufen ist, nicht ausreichend Guthaben aufweist oder aus einem anderen Grund scheitert und Sie die Zahlungsart nicht ändern oder Ihr Gonnado-Konto kündigen, kann Ihr Zugang zu unserem Dienst bis zur Angabe einer gültigen Zahlungsart gesperrt werden. Sie autorisieren uns, die ausstehenden Ausgaben auch im Falle einer Aktualisierung der Zahlungsart weiterhin von der jeweils gültigen Zahlungsart abzubuchen. Für offene Beträge sind Sie auch im Falle von Änderungen der Zahlungsart nach wie vor verantwortlich. Dies kann dazu führen, dass sich Ihr Rechnungsdatum ändert. Bei gewissen Zahlungsarten kann der Herausgeber der Zahlungsart eine Gebühr für Auslandstransaktionen oder andere Gebühren verlangen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Zahlungsart-Dienstanbieter.

Sicherheit Ihrer Kreditkartendaten

Jegliche Aufforderungen zur Übermittlung Ihrer Kreditkarten- und anderer Konto-Informationen sollten bedachtsam gehandhabt werden. Die Angabe Ihrer Informationen als Antwort auf solche Aufforderungen kann zu Identitätsdiebstahl führen. Greifen Sie ausschließlich direkt über Ihr Gonnado-Konto auf sensible Kontoinformationen zu und folgen Sie keinen Hyperlinks in E-Mails oder anderen elektronischen Benachrichtigungen, auch wenn diese offiziell aussehen. Um Sie, Gonnado oder unsere Partner vor Identitätsdiebstahl oder anderen betrügerischen Aktivitäten zu schützen, ist Gonnado befugt, Ihr Gonnado-Konto vorübergehend stillzulegen.

Datenschutz

Der Datenschutz bezieht sich auf personenbezogene Daten. Dies sind Informationen, welche sich auf natürliche Personen beziehen oder zumindest beziehbar sind und so Rückschlüsse auf deren Persönlichkeit erlauben (wie z.B. Name, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Anschrift oder IP-Adresse). Personenbezogene Daten im Sinne dieser Nutzungsbedingungen sind alle personenbezogenen Daten, welche Sie mittels unserem Dienst erheben, speichern oder verarbeiten.

Durch die Nutzung unseres Dienstes verpflichten Sie sich gegenüber Gonnado, dass Sie alle personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen behandeln. Dazu gehören insbesondere das Schweizerische Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) sowie die EU General Data Protection Regulation (GDPR). Wir reagieren auf mutmaßlichen Datenschutzverletzungen und behalten uns das Recht vor, die Konten von Kunden zu kündigen, die Verstöße gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen begehen.

In den Datenschutzbestimmungen von Gonnado wird erläutert, wie wir mit personenbezogenen Daten verfahren und wie wir diese Daten schützen.

Schutz von Urheberrechten

Wir reagieren auf Meldungen zu mutmaßlichen Urheberrechtsverletzungen und kündigen die Konten von Kunden, die wiederholt Verstöße begehen, gemäß dem im Schweizerischen Urheberrechtsgesetz (Bundesgesetz über das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte, URG) vorgesehenen Verfahren.

Falls Sie der Ansicht sind, dass Ihre Urheberrechte verletzt werden, und Sie uns dies mitteilen möchten, kontaktieren Sie Ihren Gonnado-Account-Manager oder kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter der E-Mailadresse partner@gonnado.com.

Ihre Inhalte in unseren Diensten

Bei einigen unserer Dienste können Sie Inhalte einstellen. Sie behalten Ihre Rechte als Urheber und alle bestehenden gewerblichen Schutzrechte an den Inhalten, die Sie in unsere Dienste einstellen. Kurz gesagt: Was Ihnen gehört, bleibt auch Ihres.

Indem Sie urheberrechtlich oder sonst rechtlich geschützte Inhalte in unsere Dienste einstellen, räumen Sie Gonnado sowie den Vertragspartnern von Gonnado unentgeltlich die notwendigen, nicht ausschließlichen, weltweiten und zeitlich unbegrenzten Rechte ein, diese Inhalte ausschließlich zum Zweck der Erbringung des jeweiligen Dienstes und lediglich in dem dafür nötigen Umfang zu nutzen. Damit Gonnado den jeweiligen Dienst anbieten kann, müssen die Inhalte zum Beispiel gespeichert und auf Servern gehostet werden. Das Nutzungsrecht umfasst daher insbesondere das Recht, die Inhalte technisch zu vervielfältigen. Weiterhin räumen Sie Gonnado das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung Ihrer Inhalte ausschließlich für den Fall ein, dass Sie wegen der Natur des jeweiligen Dienstes eine öffentliche Zugänglichmachung beabsichtigen oder Sie ausdrücklich eine öffentliche Zugänglichmachung bestimmt haben. Das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung endet mit dem Zeitpunkt, in dem Sie einen eingestellten Inhalt aus einem bestimmten Dienst entfernen oder die Bestimmung der öffentlichen Zugänglichmachung aufheben. Achten Sie darauf, dass Sie, wenn Sie Inhalte in unsere Dienste hochladen, Ihrerseits über die hierzu eventuell notwendigen Rechte verfügen.

Es können keine Werbeinhalte mittels des Gonnado-Diensts publiziert werden, welche die Richtlinien von Gonnado oder seinen Werbepartnern Google und Facebook verletzen. Gonnado kann die betroffenen Werbeanzeigen ohne Angabe von Gründen deaktivieren.

Weitere Informationen dazu, wie Gonnado Inhalte verwendet und speichert, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie uns Feedback oder Verbesserungsvorschläge zu unseren Diensten schicken, sind wir berechtigt, dieses Feedback und diese Verbesserungsvorschläge ohne Verpflichtung Ihnen gegenüber zu nutzen.

Einsatz von Cookies

Der Gonnado-Dienst setzt Cookies ein, welche komplett anonyme Daten über das Surfverhalten der Nutzer enthalten. Gonnado verpflichtet sich, Ihre kampagnenbezogenen Cookies nicht ohne Ihre Einwilligung anderweitig einzusetzen als für Ihre eigenen Kampagnen, und behält sich das Recht vor, beim Setzen von Cookies auch eigene Cookies einzusetzen, welche die Qualität des Dienstes erhöhen.

Der Auftrag wird unter Berücksichtigung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen abgewickelt und der Kunde verpflichtet sich, die jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz einzuhalten. Insbesondere, wenn der Kunde durch Verwendung spezieller Techniken, wie z. B. dem Einsatz von Cookies oder Zählpixeln, Daten aus der Darstellung von Werbemitteln gewinnt oder sammelt, sichert er zu, dass er bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten die gesetzlichen Vorgaben einhalten wird.

Sofern beim Kunden anonyme oder pseudonyme Daten aus dem Zugriff auf die Werbemittel anfallen, darf der Kunde diese Daten im Rahmen der jeweiligen Kampagne für sich auswerten. Diese Auswertung darf nur die anonymen und pseudonymen Daten umfassen, die durch Schaltung des jeweiligen Werbemittels generiert worden sind.

Referenzen

Gonnado ist berechtigt, Firma und Logo des Kunden in Referenzlisten aufzuführen und diese zur sachlichen Information zu veröffentlichen. Gonnado kann zudem eine Fallstudie zu der Kampagne des Kunden erstellen, welche durch den Kunden freigegeben wird.

Über Software in unseren Diensten

Gonnado räumt Ihnen das persönliche, weltweite, unentgeltliche, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Recht zur Nutzung der von Gonnado im Rahmen der Dienste bereitgestellten Software ein. Diese Nutzungsrechteeinräumung dient einzig dazu, Ihnen die Nutzung der von Gonnado bereitgestellten Dienste gemäß den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen zu ermöglichen. Sie sind nicht berechtigt, irgendeinen Teil unserer Dienste oder der darin enthaltenen Software zu vervielfältigen, zu verändern, zu verbreiten, zu verkaufen oder zu vermieten. Darüber hinaus dürfen Sie diese Software weder zurückentwickeln (Reverse Engineering) noch versuchen, deren Quellcode zu extrahieren. Ausnahmen gelten nur, sofern diese gesetzlich zugelassen sind oder Sie über eine schriftliche Einwilligung von Gonnado verfügen.

Änderungen und Beendigung unserer Dienste

Wir verändern und optimieren unsere Dienste fortlaufend. So können wir unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen beispielsweise Funktionen oder Features hinzufügen oder entfernen oder zusätzliche oder neue Beschränkungen für unsere Dienste einführen.

Ihre Daten gehören Ihnen und wir halten es für wichtig, dass Sie auf diese Daten zugreifen können. Sollten wir einen Dienst einstellen, werden wir, sofern vernünftigerweise möglich, Sie im Voraus darüber informieren und Ihnen unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen die Möglichkeit und ausreichend Zeit geben, Ihre Daten aus diesem Dienst zu exportieren.

Sie können die Nutzung unserer Dienste jederzeit beenden, auch wenn wir dies bedauern würden. Um Ihr Gonnado-Konto fristlos zu kündigen, gehen Sie bitte in Ihrem Konto auf den Menüpunkt "Kontoeinstellungen" und klicken Sie auf "Ich möchte mein Konto kündigen" zum Kündigen. Wenn Sie Ihr Gonnado-Konto kündigen, wird Ihr Konto nach Verbrauch des vorhandenen Guthabens automatisch geschlossen. Sie haben bis zum Verbrauch Ihres vorhanden Guthabens weiterhin die Möglichkeit, den Dienst zu benutzen. Wir gewähren keine Rückerstattungen oder Gutschriften für noch nicht vollständig genutztes Guthaben.

Gewährleistung und Haftungsausschluss

Wir stellen unsere Dienste in wirtschaftlich angemessener Weise zur Verfügung und hoffen, dass Sie Freude an der Nutzung haben. Einiges ist jedoch nicht Teil unseres Dienstangebots.

Soweit dies nicht in diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich erklärt wird, machen weder Gonnado noch Lieferanten oder Vertriebspartner von Gonnado spezifische Zusicherungen in Bezug auf die Dienste oder übernehmen in dieser Hinsicht irgendwelche Garantien. Wir machen beispielsweise keine Zusagen bezüglich der Inhalte in den Diensten, hinsichtlich spezifischer Funktionalitäten der Dienste oder deren Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Eignung der Dienste für Ihre Zwecke. Wir stellen die Dienste in der jeweils aktuellen Form bereit.

Haftung für unsere Dienste

Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, haften Sie und Gonnado nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Schäden, die durch das Fehlen einer garantierten Beschaffenheit verursacht wurden, sowie im Falle arglistig verschwiegener Mängel. Bei durch Sie oder Gonnado, deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen leicht fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden ist die Haftung beschränkt auf Fälle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz (Bundesgesetz vom 18. Juni 1993 über die Produktehaftpflicht, PrHG) bleibt unberührt. Im Übrigen ist die Haftung von Ihnen und Gonnado ausgeschlossen.

Elektronische Mitteilungen

Kontobezogene Informationen (z. B. Zahlungsautorisierungen, Rechnungen, Änderungen des Passwortes oder der Zahlungsart, Bestätigungs- und sonstige Mitteilungen) erhalten Sie ausschließlich in elektronischer Form, zum Beispiel als E-Mails an die E-Mail-Adresse, die Sie in Ihrem Gonnado-Konto angegeben haben.

Über diese Nutzungsbedingungen

Gonnado kann diese Nutzungsbedingungen in zumutbarer Weise anpassen, um beispielsweise Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Änderungen unserer Dienste zu berücksichtigen. Sie sollten diese Nutzungsbedingungen daher regelmäßig überprüfen. Wir werden Hinweise auf Änderungen dieser Nutzungsbedingungen auf dieser Seite veröffentlichen. Änderungen gelten nicht rückwirkend und werden frühestens 14 Tage nach ihrer Veröffentlichung wirksam. Änderungen hinsichtlich einer neuen Funktion für einen Dienst oder Änderungen aus rechtlichen Gründen sind jedoch sofort wirksam. Wenn Sie den geänderten Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung des Dienstes einstellen.

Wir haben teilweise individuelle Vereinbarungen mit unseren Kunden. Aus diesem Grund gelten unter Umständen zusätzliche Bedingungen. Solche zusätzlichen Bedingungen werden in einem schriftlichen Vertrag mit dem Kunden vereinbart. Im Fall eines Widerspruchs zwischen diesen Nutzungsbedingungen und zusätzlichen Bedingungen haben die zusätzlichen Bedingungen im Einzelfall Vorrang.

Diese Nutzungsbedingungen regeln die Beziehung zwischen Gonnado und dem Kunden. Sie begründen keine Rechte Dritter.

Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht einhalten und wir nicht sofort Maßnahmen ergreifen, bedeutet dies nicht, dass wir irgendwelche Rechte aufgeben, die wir möglicherweise haben (z. B. Maßnahmen in der Zukunft).

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen für ungültig, illegal oder undurchsetzbar befunden werden, bleiben die Gültigkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen bestehen.

Der ausschließliche Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist Bern.

Informationen zur Kontaktaufnahme mit Gonnado finden Sie auf unserer Kontaktseite.