Couponing als Verkaufsförderung für den Einzelhandel

Steigern Sie den Umsatz durch Couponing und messen Sie den erzielten Umsatz dank den Online-to-Offline Coupons auch in den Filialen.

Mobile-Coupon

Kaufen Ihre Kunden vor Ort wie z.B. im Ladengeschäft, können Sie Mobile-Coupons einsetzen, um den erzielten Umsatz Ihrer Kampagne offline zu messen. Ihre Kunden bestellen den Coupon per E-Mail und weisen diesen auf dem Mobiltelefon bei der Bezahlung vor.

Anleitung

Print-Coupon

Kaufen Ihre Kunden vor Ort wie z.B. im Ladengeschäft, können Sie mit Print-Coupons den erzielten Umsatz messen und den Kaufanreiz erhöhen. Ihre Kunden bestellen den Coupon per E-Mail und weisen ihn gedruckt vor. Durch das Scannen des QR-Codes, lösen Sie die Coupons ein.

Anleitung

Online-Coupon

Kaufen Ihre Kunden im Onlineshop, können Sie einen Coupon-Code einsetzen, welcher im Warenkorb Ihres Onlineshops in einem Coupon-Code-Feld eingelöst werden kann. Ihre Kunden erhalten den Coupon-Code in einer Box eingeblendet, nachdem sie Ihre Anzeige angeklickt haben.

Telefon-Coupon

Kaufen Ihre Kunden per Telefon, können Sie einen Coupon-Code einsetzen, welcher Ihnen mündlich übermittelt wird. Dadurch können Sie den erzielten Umsatz ebenfalls offline messen. Per Klick in Ihrem Benutzerkonto, können Sie eingelöste Gutscheine als Conversion markieren.

E-Mail-Coupon

Kaufen Ihre Kunden per E-Mail, können Sie Coupon-Codes einsetzen, welche Ihnen schriftlich übermittelt werden. Dadurch können Sie den erzielten Umsatz auch bei Käufen per E-Mail messen. Eingelöste Coupons markieren Sie in Ihrem Benutzerkonto per Klick als Conversion.

Nachricht-Coupon

Fragen Ihre Kunden per Kontaktformular an, können Sie einen Coupon-Code einsetzen, welcher Ihnen schriftlich übermittelt wird. Dadurch können Sie den erzielten Umsatz ebenfalls offline messen. Eingelöste Coupon-Codes markieren Sie per Klick im Benutzerkonto als Conversions.